Die Arbeitswelt im stetigen Wandel

Die Arbeitswelt unterliegt einem stetigen Wandel. Immer feinere Konzepte werden entwickelt, um die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden und somit auch den Unternehmenserfolg weiter zu optimieren. In Zeiten des Fachkräftemangels haben häufig die Unternehmen den größten Erfolg, denen es gelingt, die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Angestellten am besten zu erkennen und zu erfüllen. Neben einem als fair empfundenen Gehalt, inhaltlich sinnvoller Arbeit, sympathischen Kolleginnen und Kollegen sowie einer guten Führungskultur ist es vor allem die Arbeitsumgebung, die Einfluss auf die Leistungsbereitschaft und Kreativität hat. Trostlose Büroparzellen in stickigen, grauen Großraumbüros sind der Tod für innovative Gedanken und zählen bereits jetzt zu den Dinosauriern in der Arbeitswelt.

Der grüne Meetingraum

Genau hier setzt das Konzept des Greenlabs an: Es ist lichtdurchflutet, großflächig und vor allem eines: ziemlich grün! Echtes Moos an den Wänden sorgt durch seine schalldämpfenden Eigenschaften für eine gute Geräuschkulisse, dschungelartige Pflanzenwände erzeugen eine natürliche und zugleich inspirierende Atmosphäre und Pflanzen am Arbeitsplatz fördern konzentriertes Arbeiten, indem sie Sauerstoff produzieren und Schadstoffe aus der Luft filtern. Studien belegen, dass Menschen, die von Grün umgeben sind, seltener krank werden sowie ausgeglichener und produktiver sind. Für Arbeitgebende bedeutet das eine schon nach kurzer Zeit deutlich messbare Verbesserung der Unternehmensergebnisse.
Das direkt an der Expo-Plaza gelegene Greenlab, welches gleichzeitig als Showroom für innovative Begrünungskonzepte dient, gibt viel Raum für produktive und inspirierende Team-Meetings, Workshops oder Online-Konferenzen in einer naturnahen Umgebung.

Erreichbar ist der außergewöhnliche Meetingraum ganz einfach per Bus, Bahn oder Auto. Für Gäste des Greenlabs, die mit dem Auto anreisen, werden Parktickets für das angrenzende Parkhaus kostenlos bereitgestellt.

Seid Ihr schon inspiriert? Infos zum Greenlab gibt es hier.